Kostenlose Prepaidkarten von Xtra

Diesen Artikel bewerten

1036_free_sim_0811_300x250

O2 hatte im letzten Jahr angefangen kostenlose Prepaid Karten (mit wenig Startguthaben) zu verteilen. Bei T-Mobile gibt es ab heute eine ähnliche Aktion bei der man sogar 2 Karten umsonst bekommt. Dabei gibt es weder einen Kartenpreis noch eine Grundpreis oder Versandkosten.

Die Prepaid Karten nutzen dabei den Prepaid Tarif Xtra Card. Dieser ist auch mit einer kostenpflichtigen Karte zu haben, allerdings zahlt man dann für die Karte um die 10 Euro. Mit dem Xtra Card Tarif kann man für 5 Cent pro Minute ins gesamte Netz von T-Mobile telefonieren. Gespräche in andere Netze kosten 19 Cent. Gleiches gilt für SMS: SMS zu T-Mobile werden mit 5 Cent abgerechnet, SMS in alle anderen Netze mit 19 Cent. Damit lohnt sich der Tarif besonders für Kunden, die viel zu T-mobile telefonieren. Wer in andere Netze telefonieren möchte sollte lieber auf eine Karte von anderen Anbietern zurückgreifen.

Pro Bestellung werden dabei 2 Prepaid-Karten ausgeliefert. Laut T-Mobile ist die zweite Karte für einen Freund oder eine Freundin gedacht. So kann man von den günstigen internen Tarifen profitieren.

Die Karten können mit bis zu 8.50 Euro Startguthaben aufgeladen werden. Dies setzt sich wie folgt zusammen:

  • 3 Euro Startguthaben bei Anmeldung zu Mein T-Mobile
  • 3 Euro Startguthaben bei Beantragung der Xtra Direktaufladung
  • 2.50 Euro in Form 50 FreiSMS zu T-Mobile bei einer Aufladung der Karte innerhalb der ersten 30 Tage nach Aktivierung

Maximal können für beiden Karten somit 17 Euro Guthaben erreicht werden. Als besonderen Antreiz verlost T-Mobile unter allen Bestellern der kostenlose Karte monatlich 15 iPod Shuffle.

Mehr Aktionen zu kostenlosen Prepaid Karten gibt es hier: Prepaid Karten kostenlos bzw. Xtra Prepaid Karte kostenlos

Leave a Comment