O2 Prepaid Allnet Flat
Die O2 Freikarte ohne Kaufpreis mit kompletter Allnet Flat, 3.5 GB Datenvolumen und LTE max Speed nur 9.99 Euro für 4 Wochen!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Blau Allnet 3GB
Preissturz bei Blau: die 3GB LTE Allnet Flat mit kostenlosen Gesprächen und SMS nur noch 7.99 Euro im Monat! Mit VoLTE und WLAN Call.
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Discotel Prepaid
Billiger geht es im Prepaid Bereich nicht: Discotel bietet die Prepaid Sim mit 6 Cent Tarif und ohne monatliche Fixkosten an. Mit LTE!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Congstar Prepaid
Die Congstar Prepaidkarte mit bester D1-Netz Qualität und Internet-Flatrates oder Freiminuten ab 2 Euro im Monat!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »

ALDI Talk – Prepaid Guthaben wieder auszahlen lassen

ALDI Talk – Prepaid Guthaben wieder auszahlen lassen – Auf der ALDI Prepaidkarte sammeln sich je nach Nutzung durchaus mehr oder weniger hohe Beträge an und natürlich haben Kunden nach einer Kündigung oder einer Abschaltung der Simkarte den gesetzlichen Anspruch auf die Auszahlung dieser Summe. Allerdings scheint das bei ALDI derzeit nicht ganz so gut zu funktionieren, denn immer wieder berichten Kunden des Unternehmens über Probleme bei der Auszahlung des restlichen Guthabens.

So schreibt ein Nutzer bei mobilfunk-talk:

Mich würde mal interessieren, ob es jedem so geht, der von Aldi Talk sein Restguthaben ausbezahlt haben möchte. Seit März mache ich hier rum. Habe das Formular ordentlich ausgefüllt zurückgeschickt. Dann reklamierte ich nach ca. 5 Wochen, wurde daraufhin zurückgerufen und es hiess, ich solle es nochmals scannen. Warum und wieso ist mir schleierhaft, meine Bankverbindung war hinterlegt, ich hatte unterschrieben. Beim Telefonat wurde mir dann 20 Minuten lang erklärt, warum ich meine Bankverbindung wieder angeben muss und dass mein Formular wohl verlorenging.
Dann dasselbe nochmals, dieses Mal auf Wunsch des Mitarbeiters eingescannt. Dann bekam ich heute ein Schreiben, ich möge bitte meine Bankverbindung angeben.
Das ist doch nicht normal. Das kann doch nur Absicht sein. Ich bin so sauer ….So kann man sich auch weigern, das berechtigte Geld auszuzahlen. Auch wenn es sich um kein Vermögen handelt, aber da macht es wohl die Masse.

Und ein anderer Kunde bestätigt diese Probleme:

Ich habe am 29. Dezember 2016 einen Antrag zur Guthabenauszahlung von 35,66 € bei Rufnummermitnahme gestellt. Die Bearbeitungszeit laut Antragsformular soll maximal 6 Wochen dauern! Heute ist der 08.02.2017!

D.h. 7 Wochen sind vorbei! Das Geld ist immer noch nicht überwiesen! Anfragen an Alditalk/EPlus-Service ergeben sich immer die Aussagen :“ Der Antrag ist noch in der Bearbeitung und man weiss nicht wann er durchgeführt ist!“. Bei den letzten 2 Telefonate werden die Hörer einfach aufgelegt.

In diesem Artikel haben wir daher einige Tipps zusammen gestellt, wie man die Auszahlung des Guthabens bei ALDI besser gestalten kann. Diese Hinweise gelten aber wirklich nur speziell für die ALDI Prepaid Tarife – andere Discounter im O2 Netz haben eigenen Voraussetzungen und Vorgehensweise (beispielsweise bei der Auszahlung bei Fonic oder bei der Telekom und der Rückerstattung des Guthabens).

Die Auszahlung des Prepaid Guthabens bei ALDI TALK

Prinzipiell sollte man bei einer Kündigung bei ALDI das aktuelle Prepaid Guthaben abfragen um zu ermitteln, ob es sich lohnt, dieses auszahlen zu lassen. Sind nur noch wenige Cent auf der Prepaidkarte, ist es die Arbeite meistens nichts wert. Sollten es höhere Beträge sein, kann man das Guthaben wie nachfolgend beschrieben auf das eigene Konto überweisen lassen.

ALDI selbst verweist bei der Auszahlung in erster Linie auf den Kundenservice. In den FAQ dazu heißt es:

Sie können eine Erstattung Ihres Guthabens innerhalb von 3 Jahren nach Deaktivierung der Prepaid-Karte über unsere Service-Hotline beantragen. Auf unserer Service-Seite sehen Sie, wie Sie uns am besten erreichen können.

Das ist allerdings etwas problematisch, weil eine reine Auszahlungsanfordeurng über den Kundenservice keine verwertbaren Hinweise hinterlässt. Man kann auf diese Weise also schwer dokumentieren, wann und wie genau die Auszahlung angefordert wurde. Man kann sich im Support aber auf jeden Fall den Betrag bestätigen lassen, der ausgezahlt wird.

Allerdings bekommt man auch im Support den Hinweis auf ein Formular, das man ausfüllen muss. Dieses muss dann wieder an ALDI zurück geschickt werden. Dabei sollte man sich auf jeden Fall eine Kopie machen und auch vermerken, wann dieses Formular abgeschickt wurde.

Sollte die Auszahlung auch nach 6 Wochen noch nicht erfolgt sein, sollte man ein weiteres Schreiben machen und die Auszahlung mit einem konkreten Datum anmahnen. Sollte es danach immer noch Probleme geben ist der Weg zum Anwalt oder der Verbraucherzentrale der Beste.

Weitere Artikel und um ALDI Talk

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

5 Gedanken zu „ALDI Talk – Prepaid Guthaben wieder auszahlen lassen“

  1. mit mir spielen die Freunde von Aldi-Talk das gleiche miese Spiel:

    am 22.9.2020 habe ich die Bestätigung zur Auszahlung bekommen:
    ——————–
    Sehr geehrter Herr XXXX,
    Ihr Formular zur Guthabenauszahlung haben wir erhalten, vielen Dank.
    Ihr Wunsch wird erfüllt. Sie erhalten das Guthaben Ihrer Prepaid Karte in den kommenden Wochen auf das von Ihnen angegebene Konto erstattet. Bitte berücksichtigen Sie, dass Kulanzgutschriften nicht ausgezahlt werden.
    Natürlich finden wir es schade, dass Sie unseren Mobilfunkservice nicht mehr nutzen möchten. Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder für uns entscheiden: Sie sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr ALDI TALK Team
    ——————–

    bis heute kein Geld am Konto eingegangen, auf Nachfrage per Mail kommt dieses Bullshit-Schreiben:
    ————-
    Vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Ihren Wunsch möchten wir gern erfüllen und Ihr Anliegen prüfen, können aber Ihr Schreiben keiner SIM-Karte zuordnen.
    Hat sich in Ihre Angabe ein Zahlendreher eingeschlichen?
    Senden Sie uns bitte Ihre ursprüngliche Anfrage noch einmal und geben Sie dabei Ihre Ruf- oder SIM-Kartennummer an, sowie die PUK1 (8-stellige Geheimzahl) zur Legitimation.
    Dann werden wir so schnell wie möglich für Sie aktiv.
    Wenn Sie noch Fragen oder Wünsche haben, melden Sie sich einfach bei uns. Wir sind immer gern für Sie da.
    Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr ALDI TALK Team
    —————

    Auf dem ursprünglichen Formular war kein Zahlendreher, alles i.O., also nochmals geschickt.

    Sie hoffen drauf das man das Ganze vergisst und streifen die Kohle ein.
    Widerliches, mieses Geschäftsgebaren

  2. ich nochmal, hatte den Text sehr schön formatiert…. was mach WordPress daraus….Spaghetticode 8)

  3. Gibt es einen Vordruck für die Auszahlung des Guthabens? Wo ist dieser zu finden?

  4. Alditalk webseite:

    Formulare

    Rufnummernmitnahme von ALDI TALK zu einem anderen Anbieter
    Kündigungsschreiben
    Ausgefüllt und abgeschickt.
    Transfer erfolgte.
    Nach dem Transfer der Nummer, war ein Login auf Alditalk möglich.
    Allerdings gingen alle Links auf einen „technischen Fehler“. Kein Kontostandsabfrage oder sonstige Restguthaben relevanten Informationen.
    -> Macht Euch screenshots solange ihr könnt!
    Das Kontaktformular „eingeloggt“ lief auch auf einen „technischen Fehler“.

    Diverse Mails and die eplus email adresse blieben unbeantwortet.
    Auf Alditalk.de das Kontaktformular „etwas patzig“ ausgefüllt.
    Heute ein PDF bekommen: aldi_talk_guthabenauszahlung.pdf
    Ausgefüllt und zurück geschickt.
    Ich bin gespannt, was passiert.

Schreibe einen Kommentar