O2 Prepaid Allnet Flat
Die kostenlose O2 Freikarte ohne Kaufpreis und Versandkosten einfach bestellen. Auf Wunsch mit Allnet Flat! LTEmax Speed Dauerhaft!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Vodafone Callya Prepaid
Die Vodafone Callya Prepaid Flatrates mit gratis 5G und kostenlosen Gesprächen und SMS nur 9.99€/Monat! Jetzt auch eSIM kostenlos!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Blau Allnet-Flat
Komplette Allnet Flat mit 3GB Datenvolumen monatlich im O2 Netz - inkusive LTE. Nur 20 Euro pro Monat
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Discotel Prepaid
Billiger geht es im Prepaid Bereich nicht: Discotel bietet die Prepaid Sim mit 6 Cent Tarif und ohne monatliche Fixkosten an. Mit LTE!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »

O2 Prepaid Handy Codes – die GSM Codes für die O2 Sim Karten

O2 Prepaid Handy Codes – die GSM Codes für die O2 Sim Karten – O2 bietet die eigenen Prepaid Simkarten mit einer ganze Reihe von Features und Funktionen an – viele Nutzer kennen dabei gar nicht den kompletten Funktionsumfang der Handykarten. Viele dieser Funktionen lassen sich dabei über sogenannten GSM Codes steuern – das sind sehr einfache Anweisungen für wichtige Funktionen, die einfach per Code ausgelöst werden. Auf diese Weise kann man beispielsweise wichtige Infos zum Guthaben oder auch zur Gültigkeit der Karten abfrage (als reine Informationen) oder auch Änderungen vornehmen (beispielsweise bei der Mailbox).

In diesem Artikel haben wir die Handy Codes für die O2 Prepaid Sim zusammengefasst. Die Codes gelten dabei sowohl für die O2 Freikarte im Grundtarif als auch für die O2 Prepaid Allnet Flat und die Prepaid Max Tarife des Unternehmens. Man kann damit also alle Prepaid Angebote des Unternehmens steuern – bis hin zu den Prepaid Jahrestarifen.

O2 Prepaid Handy Codes im Überblick

Viele Funktionen kann man mittlerweile auch direkt im Handy einrichten und nutzen und dazu hat O2 viele Funktionen auch im Kundenbereich und in der App hinterlegt. Man muss als (vor allem bei der Steuerung von Mailbox und Guthaben) nicht mehr zwangsläufig auf die GSM Codes zurück greifen. Dennoch kann es nicht schaden, die korrekten Codes zu kennen, weil man diese auch auf Kurzwahl setzen und dann sehr schnell nutzen kann.

Rufumleitungen bei O2 Prepaid einrichten

Mit dem Code ##002# kann man bei O2 Prepaid auch die Umleitung zur Mailbox löschen. Dann ist die Mailbox der Prepaid Karte inaktiv.

  • Rufumleitung aktivieren:  **21*Rufnummer#
  • Automatische Rufumleitung deaktivieren: ##21#
  • Rufumleitung bei Nichtentgegennahme setzen (Standard 15 sek.): **61*Rufnummer#
  • Rufumleitung bei Nichtentgegennahme deaktivieren: ##61#
  • Rufumleitung bei Nichterreichbarkeit setzen: **62*Rufnummer
  • Rufumleitung bei Nichterreichbarkeit deaktivieren: ##62#
  • Rufumleitung bei Besetzt setzen: **67*Rufnummer#
  • Rufumleitung bei Besetzt deaktivieren: ##67#
  • Löschen aller Rufumleitungen: ##002#
  • Zeit für die Rufumleitung ändern:  **61*9911**ZeitInSekunden# (maximal 30 Sekunden)

Prepaid Kontostand bei O2 Prepaid

  • O2 Prepaid Kontostand abfragen: *100#
  • Kontoaufladung per Guthabenkarte (muss vorher gekauft werden): *104*Aufladecode#
  • O2 Prepaid Guthabengültigkeit abfragen: *102#
  • O2 Prepaid Prepaid Bonusguthaben abfragen: *105# (bei neueren O2 Prepaid Tarifen nicht relevant)

Gebuchte Flat und Optionen abfragen und ändern

Die Codes können bei Buchung Kosten verursachen. Man sollte sie also nur nutzen, wenn man so eine Option oder Flat bei O2 auch wirklich braucht. Wichtig ist dabei vor allem die Statusabfrage (die immer kostenfrei ist). Damit kann man prüfen, welche Option aktuell gebucht ist. Das ist wichtig um zu wissen, welche Leistungen kostenfrei sind und welche auch nicht:

  • Statusabfrage: *123#
  • Flatrate buchen: *121*004#
  • Flatrate stornieren: *122#

Rufnummer übertragen an- und abschalten

Rufnummernübermittlung für abgehende Anrufe:

  • aktivieren (für ein Gespräch): *31#Rufnummer
  • deaktivieren (für ein Gespräch): #31#Rufnummer
  • Status prüfen: *#31#

Rufnummernübermittlung für eingehende Anrufe

  • Status prüfen: *#30#

Anrufe bei O2 Prepaid Sperren oder zulassen

  • Alle Anrufsperren deaktivieren: #330*Sperr-Code#
  • Sperr-Code neu setzen: **03*alter Sperr-Code*neuer Sperr-Code*neuer Sperr-Code#

Sperren aller ausgehenden Anrufe:

  • Anrufsperre einschalten: *33*Sperr-Code#
  • Anrufsperre ausschalten: #33*Sperr-Code#
  • Statusanzeige: *#33#

Sperren aller ausgehenden internationalen Anrufe:

  • Anrufsperre einschalten: *331*Sperr-Code#
  • Anrufsperre ausschalten: #331*Sperr-Code#
  • Statusanzeige: *#331#

Sperren aller eingehenden Anrufe:

  • Anrufsperre einschalten: *35*Sperr-Code#
  • Anrufsperre ausschalten: #35*Sperr-Code#
  • Statusanzeige: *#35#

Sperren aller eingehenden Anrufe im Ausland:

  • Anrufsperre einschalten: *351*Sperr-Code#
  • Anrufsperre ausschalten: #351*Sperr-Code#
  • Statusanzeige: *#351#

Anklopfen bei Gespräche aktivieren und deaktiviere

  • Anklopffunktion aktivieren: *43#
  • Anklopffunktion deaktivieren: #43#
  • Statusanzeige: *#42#

IMEI Abfrage

Die IMEI ist die Gerätenummer und hat daher etwas mit dem Handy zu tun und nicht direkt mit dem O2 Prepaid Tarif. Man kann dies ID des Handys wie folgt abfragen:

  • *#06#

Weitere Codes für andere Anbieter haben wir hier zusammen gefasst: ALDI Prepaid Codes |

Weitere Artikel zu O2 Prepaid

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar