O2 Prepaid Allnet Flat
Doppeltes Daten-Volumen bei den O2 Freikarten Flatrates: 7 GB Datenvolumen bereits ab 9.99 Euro monatlich. Dauerhaft und mit LTE Max Speed!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Vodafone Callya Prepaid
Die Vodafone Callya Prepaid Flatrates mit gratis 5G und kostenlosen Gesprächen und SMS nur 9.99€/Monat! Jetzt auch eSIM kostenlos!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Blau Allnet-Flat
Komplette Allnet Flat mit 3GB Datenvolumen monatlich im O2 Netz - inkusive LTE. Nur 20 Euro pro Monat
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Discotel Prepaid
Billiger geht es im Prepaid Bereich nicht: Discotel bietet die Prepaid Sim mit 6 Cent Tarif und ohne monatliche Fixkosten an. Mit LTE!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »

LIDL Connect – Sim aktivieren, registrieren und freischalten

LIDL Connect – Sim aktivieren, registrieren und freischalten – Die LIDL Connect Prepaid Handykarten sind mittlerweile sehr beliebte Tarife, denn man bekommt damit ein gutes Netz und guten Empfang (als Prepaid Anbieter im Vodafone Netz) und durch die neuen Allnet Flat ist das Angebot auch für Nutzer interessant, die nicht die typischen Prepaid Kunden sind und mehr Leistung brauchen.

Die LIDL Prepaid Tarife werden dabei unregistriert angeboten, man muss sie also bei der bestellung erst freischalten und registrieren und dann noch die eigenen Ausweisdokumente prüfen lassen (Legitimation).

Das Unternehmen schreibt dabei zur Vorgehensweise und dem Vorgange beim aktivieren, registrieren und freischalten:

Über den Button „Als Neukunde freischalten“ können Sie Ihre SIM-Karte freischalten. Bitte halten Sie die Verpackung der SIM-Karte bereit, auf der Sie alle notwendigen Informationen finden. Trennen Sie die für Ihr Endgerät passende SIM-Karte heraus und legen Sie diese in Ihr Handy ein. Bitte geben Sie die PIN ein und los geht’s. […]

Nachdem Sie sich im Zuge der Online-Bestellung bzw. SIM-Karten-Aktivierung registriert haben, erhalten Sie automatisch einen Link per E-Mail, mit dem Sie die Video-Identifikation durchführen können. Alternativ können Sie die Identifikation auch direkt aus dem Bestell- bzw. Aktivierungsprozess heraus starten. Ihr persönlicher Video-Assistent führt Sie dann in nur wenigen Schritten durch den Identifikationsprozess. Nach einem Abgleich Ihrer Daten wird die Echtheit Ihres Ausweisdokuments überprüft. Dafür halten Sie einfach Ihr Ausweisdokument vor die Kamera Ihres Endgerätes. Sobald Ihre Identität überprüft und bestätigt wurde, wird Ihre SIM-Karte aktiviert bzw. die Online-Bestellung abgeschlossen.

Wichtig dabei: Die LIDL Connect Tarife lassen sich zwar sein einfach über das Netz bestellen oder im Discounter kaufen, aber auch sie müssen per Ausweis freigeschaltet werden. Anonyme Prepaid Simkarten gibt es daher auch hier nicht mehr. LIDL Connect bietet dafür mehrere Varianten an, in der Regel wird VideoIdent als bevorzugte Version genutzt, es gibt aber auch das PostIdent.

LIDL Connect Sim freischalten

Bevor man mit allen anderen Punkten weiter machen können, müsse die Prepaid Sim von LIDL Connect online registriert bzw. freigeschaltet werden. Nur nach dieser Aktivierung kann man mit allen anderen Prozessen weitermachen und zum Schluss die Handykarten auch nutzen.

Die Freischaltung der LIDL Simkarten ist hier möglich:

  • https://registrierung.lidl-connect.de/

Die notwendigen Daten dazu findet man direkt auf dem Träger der Simkarte. Sollte das nicht der Fall sein, kann man sich im ersten Schritt nur an die Kundenberaturn wenden und diese Daten nochmal anfordern. Der Verbraucher selbst kann in so einem Fall leider nicht viel machen

LIDL Connect per Ausweis legitimieren

LIDL Connect bietet für die Prepaid Sim derzeit zwei Formen der Legitimierung an. In beiden Fällen wird der Ausweis geprüft und die relevanten Daten an LIDL übermittelt. Das ist mittlerweile gesetzlich so vorgeschrieben und trifft damit für alle Prepaid Anbieter zu. Man muss sich also beispielsweise auch bei ALDI so registieren oder bei Congstar in dieser Form freischalten lassen.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Wir bieten 2 Formen der Identitätsprüfung an:

  • Die Identifikation in der Postfiliale
  • Die Identifikation per Video-Anruf

Bitte beachten Sie, nicht mit jeder Staatsangehörigkeit eine freie Auswahl der Identifikationsform möglich ist. Welche Form Sie mit Ihrer Staatsangehörigkeit verwenden können, wird Ihnen automatisch im Zuge der Bestellung bzw. SIM-Karten-Aktivierung angezeigt.

Leider bietet LIDL Connect keine Freischaltung direkt in der Filiale an. Man muss also entweder online die Simkarte registrieren oder in der Postfiliale. Beide wegen sind dabei gleichwertig, für die Video-Identifikation braucht man aber ein modernes Handy mit guter Kamera, damit die Daten auch korrekt erfasst werden können. Wer sich nicht sicher ist, ob die eigene Technik reicht, sollte lieber auf den PostIdent-Weg zurück greifen.

Video: LIDL Connect – Sim aktivieren, registrieren und freischalten

Gesetzliche Grundlage für die Registrierung

§172 TKG Abs. 2

Anbieter von im Voraus bezahlten Mobilfunkdiensten haben die Richtigkeit der nach Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 und 4 erhobenen Daten, sofern die Daten in den vorgelegten Dokumenten oder eingesehenen Registern oder Verzeichnissen enthalten sind, vor der Freischaltung zu überprüfen durch

1.Vorlage eines Ausweises im Sinne des § 2 Absatz 1 des Personalausweisgesetzes,

2.Vorlage eines Passes im Sinne des § 1 Absatz 2 des Passgesetzes,

3.Vorlage eines sonstigen gültigen amtlichen Ausweises, der ein Lichtbild des Inhabers enthält und mit dem die Pass- und Ausweispflicht im Inland erfüllt wird, wozu insbesondere auch ein nach ausländerrechtlichen Bestimmungen anerkannter oder zugelassener Pass, Personalausweis oder Pass- oder Ausweisersatz zählt,

4.Vorlage eines Aufenthaltstitels,

5.Vorlage eines Ankunftsnachweises nach § 63a Absatz 1 des Asylgesetzes oder einer Bescheinigung über die Aufenthaltsgestattung nach § 63 Absatz 1 des Asylgesetzes,6.Vorlage einer Bescheinigung über die Aussetzung der Abschiebung nach § 60a Absatz 4 des Aufenthaltsgesetzes oder

7.Vorlage eines Auszugs aus dem Handels- oder Genossenschaftsregister oder einem vergleichbaren amtlichen Register oder Verzeichnis, der Gründungsdokumente oder gleichwertiger beweiskräftiger Dokumente oder durch Einsichtnahme in diese Register oder Verzeichnisse und Abgleich mit den darin enthaltenen Daten, sofern es sich bei dem Anschlussinhaber um eine juristische Person oder Personengesellschaft handelt.

Weitere Artikel zu LIDL Connect

5 Gedanken zu „LIDL Connect – Sim aktivieren, registrieren und freischalten“

  1. Niemals Lidl Connect kaufen! Seit 1.5 Monaten wurde die Sim- Karte freigeschaltet. Bei der Kundenservice ganz inkompetente Mitarbeiter! Immer gleiche Antwort mit Identifikation alles ok, aber müssen Sie noch warten, oder kaufen Sie noch neue Sim-Karte! Es ist schon 2. Sim-Karte Karte!
    Lieber bezahlen Sie mir mein Geld zurück!

Schreibe einen Kommentar