Otelo Mailbox abschalten, konfigurieren, abfragen oder einrichten

Otelo Mailbox abschalten, konfigurieren, abfragen oder einrichten
8 (80%) 9 Stimmen[n]

Otelo_Freikarte_300x250
Otelo Mailbox abschalten, konfigurieren, abfragen oder einrichten – Mit der SIM-Karte von Otelo kann man ohne weitere Kosten Nachrichten von der Mailbox abrufen. Die Mailbox geht ran, wenn man selbst einmal gerade keine Zeit hat, und der Anrufer kann dann einfach eine Nachricht hinterlassen. Für den Anrufer entstehen dabei die normalen Verbindungskosten, die er auch für ein Telefonat bezahlen würde.

Vodafone bzw. Otelo schreibt zu den Vorteilen einer Mailbox:

  • Ihnen entgeht kein Anruf: Die Mailbox nimmt Ihre Gespräche entgegen, wenn Sie mal einen Anruf nicht annehmen können.
  •  Meldet sich individuell und persönlich: Wie bei einem Anrufbeantworter können Sie eine persönliche Begrüßung aufnehmen. 
  • Informiert Sie automatisch über neue Nachrichten: Die Mailbox meldet sich bei Ihnen, sobald eine neue Nachricht oder ein Fax eingegangen ist. Per SMS oder Benachrichtigungs-Anruf direkt an Ihr Handy. Umgehend und – innerhalb Deutschlands – kostenlos.
  • Informiert Sie auch, wenn keine Nachricht hinterlassen wurde: Hinterlässt ein Anrufer keine Nachricht auf der Mailbox, schickt Ihre Mailbox Ihnen auf Wunsch auch eine SMS. In dieser SMS stehen Rufnummer, Datum und Uhrzeit des verpassten Anrufs. Diese Info bekommen Sie natürlich nur, wenn der entgangene Anruf nicht schon im Handy-Display angezeigt wird. Dafür muss die Rufnummern-Übermittlung des Anrufers eingeschaltet sein.

Otelo Mailbox abschalten

Wer seine Mailbox gern abschalten möchte, kann das auch tun: die Tastenkombination ##002# ins Handy eingeben und mit dem grünen Hörer bestätigen. Damit werden alle Rufumleitungen gelöscht, die Mailbox ist daher auch abgestellt. Als Alternative kann man die Rufumleitungen auch über die Einstellungen im Handymenü entfernen.

Wichtig: Damit werden alle Rufumleitungen entfernt und man löscht eventuell auch andere Umleitungen (so denn welche eingerichtet sind). In der Regel ist das aber kein Problme, da nur wenige Nutzer Rufumleitungen nutzen (außer zur Mailbox).

Otelo Mailbox einschalten

Die Abschaltung der Mailbox ist recht einfach, die Aktivierung der Mailbox ist aber etwas komplexer. Am einfachsten funktioniert die Einrichtung bei Otelo über das Sprachmenü. Dazu kann man einfach folgende Schritte abarbeiten:

  • Sprachbox anrufen unter der Nummer 5500.
  • Im Menü nacheinander 271 wählen.

Danach ist die Mailbox wieder aktiviert.

Otelo Mailbox abrufen

Die Mailbox von Otelo ist unter der Kurzwahl 5500 erreichbar. Bei einer neuen Nachricht kann man die Mailbox einfach anrufen und die Nachricht abhören. Der Abruf der Mailbox ist dabei kostenfrei. Man kann also die neuen Nachrichten aus allen Tarifen kostenfrei abrufen.

Otelo Mailbox einrichten

Einstellungen an der Mailbox von Otelo können über das Menü vorgenommen werden. Dazu einfach die 5500 wählen und der Ansage durch das Menü folgen.

Diesen Artikel kommentieren