Fonic mobile Mailbox abschalten, konfigurieren oder einrichten

Fonic mobile Mailbox abschalten, konfigurieren oder einrichten
6 (60%) 4 Stimmen[n]

 

Fonic mobile Mailbox abschalten, konfigurieren oder einrichten – Die Mailbox bei Fonic Mobile (früher Lidl Mobile) nimmt per aufgesprochener Ansage Anrufe entgegen, wenn man gerade nicht erreichbar ist, und bietet Anrufern die Möglichkeit, eine Nachricht zu hinterlassen. Das Abrufen der Nachrichten ist für die ehemaligen Lidl-Kunden in beiden buchbaren Tarifen kostenlos, der Anrufer zahlt für das Besprechen der Box allerdings seinen üblichen Verbindungspreis.

Wichtig dabei: die hier aufgezeigten Varianten zur Deaktivierung oder auch zum Abruf der Fonic Mobile gelten bei Verbindungen aus dem Inland. Wer im Urlaub oder auf Reisen ist und sich in anderen Länder aufhält, kann diese Rufnummer so nicht nutzen und muss stattdessen die Langwahl samt die Ländervorwahl eingeben.

Fonic mobile Mailbox abschalten

Da man mit Lidl mobile im O2-Netz telefoniert, kann man für das Abschalten der Mailbox einfach alle Rufumleitungen löschen. Das funktioniert mit dem Netzcode ##002# oder auch direkt übers Handymenü. Je nach Hersteller und Alter ist die Möglichkeit, die Rufumleitungen zu löschen, anders eingeordnet, üblicherweise sind Umleitungen ein Unterpunkt in den Einstellungen.

In den FAQ schreibt Fonic dazu:

Bei FONIC mobile können Sie die Mailbox deaktivieren, indem Sie alle Anrufumleitungen löschen. Um die Rufumleitung zu Ihrer Mailbox zu deaktivieren, geben Sie bitte folgende Tastenkombination in Ihr Handy ein: ##002# [bestätigen mit der Anruftaste]. Die Mailbox kann jederzeit wieder mit der Kurzwahl 332 [bestätigen mit der Anruftaste] aktiviert werden. Alternativ können Sie die Rufumleitung auch direkt über Ihr Handy löschen, die Beschreibung dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Handys.

Mit der ##002# werden allerdings alle Rufumleitungen gelöscht. Wer selbst bereits Umleitungen definiert hat (was extrem selten der Fall ist) sollte diese danach wieder selbst einrichten oder eine andere Variante zur Abschaltung der Mailbox bei den Fonic Mobile Prepaid Karten nutzen.

Fonic mobile Mailbox abrufen

Die Nummer der Mailbox ist bei Lidl mobile standardmäßig im Adressbuch gespeichert. Darüber kann sie angewählt und dann abgehört werden. Eine Kurzwahl gibt es nicht, die Rufnummer für das Abrufen der Mailbox ist die 0176 33 gefolgt von der eigenen Rufnummer. Für den Abruf der Sprachnachrichten auf der Mailbox entstehen keine weiteren Kosten. Auch bei häufigeren Abruf ist es kostenfrei.

Für den Abruf im Ausland schriebt das Unternehmen in den FAQ zusätzlich:

Zum Abhören im Ausland müssen Sie bereits in Deutschland eine Mailbox-PIN in den Mailbox-Einstellungen festgelegt haben. Sobald Sie Ihre Mailbox aus dem Ausland anrufen und die Mailbox-Ansage hören, drücken Sie die *-Taste. Sie werden dann nach Ihrer Mailbox-PIN gefragt. Geben Sie diese bitte ein und drücken Sie zur Bestätigung die #-Taste.

Fonic mobile Mailbox einrichten

Auch hier muss die Mailbox über das Adressbuch angewählt werden. Einstellungen können dann über das Sprachmenü vorgenommen werden. Das Unternehmen schreibt dazu in den FAQ:

Bei FONIC mobile ist die Rufumleitung zur Mailbox standardmäßig aktiviert. Die Konfigurationen/Einstellungen können Sie per Anruf Ihrer Mailbox unter 0176 33 und dann Ihre FONIC mobile Mobilfunknummer ohne Vorwahl ändern. Diese Rufnummer ist in Ihrem Telefonbuch bereits für Sie unter „Mailbox“ gespeichert. Sollten Sie Ihre Rufnummer von Ihrem bisherigen Anbieter mitgenommen haben, müssen Sie die Mailboxnummer Ihres bisherigen Anbieters im Telefon einspeichern.

5 Kommentare

  1. hallo,
    ich möchte meine mailbox (lidl) deaktivieren. können Sie mich beraten wie das geht?
    mfg,
    lotte baki

  2. Am einfachsten geht das mit der Kurzwahl ##002# wie im Artikel beschrieben. Diese Nummer ins Handy eintippen und mit der grünen Taste bestätigen. Danach sind alle Rufumleiten (auch die zur Mailbox) deaktiviert.

  3. Hallo,
    ich habe in meiner Rechnung festgestellt das auch das anklingeln auf mein anderes Handy bereits Kosten verursacht ( d.h. zu Test anderes eigenes Handy (Vodafon) angerufen 2sek. Klingeln lassen und wieder aufgelegt). Ebenfalls habe ich festgestellt das der Datenverbrauch bei der I-Net Benutzung über W-lan auch ein geringer Verbrauch auf der Rechnung angezeigt wird. Kann man irgendwie Einstellen, dass ich gefragt werde, über was ich ins Internet gehen möchte?
    Vielen Dank

  4. Hallo wie kann ich die zeit einstellen wann ein Anruf auf die mailbox nr umgeleitet wird mom schellt es 2 mal und schon ist die mailboxdran.:-((((

  5. Die Zeit lässt sich über folgenden Code einstellen:

    **004*Rufnummer**Zeit#

    Dabei die Rufnummer mit der eigenen Rufnummer ersetzen und die Zeit in Sekunden angeben. Maximum sind hier 30 Sekunden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*