WhatsApp Sim für Kinder – besonders interessant zum Schulanfang

WhatsApp Sim für Kinder – besonders interessant zum Schulanfang – WhatsApp Sim hat zum Start des neuen Schuljahres ein interessantes Angebot für Kinder, denn es gibt die Simkarte des Unternehmens mit vielen Funktionen, die vor allem für Kinder bzw. deren Eltern interessant sein dürften.

Beispielsweise handelt es sich beim Discounter um echte Prepaid, so dass die Kostenkontrolle wirklich funktioniert und damit nur das genutzt werden kann, was vorher aufgeladen wurde. Selbst Handy-Abos und nicht beendete Gespräche können so nicht zu einer Kostenfalle werden.

Dazu bietet WhatsApp Sim auch an, direkt im Account eine Drittanbietersperre einzurichten, so dass andere Anbieter erst gar keine Abos aktivieren und abrechnen können. Auch Mehrwert.-Rufnummern für beisoielsweise Votingdienste können bei WhatsApp Sim gesperrt werden – auf diese Weise wird das Kostenrisiko noch weiter gesenkt.

Die Simkarte des Discounter bietet dazu die Nutzung von WhatsApp ohne Datentraffic an. Das ist vor allem für Kinder interessant, da man so Mutter oder Vater auch dann noch anschreiben kann, wenn kein Guthaben mehr auf der Simkarte vorhanden ist. Daher bewirtb das Unternehmen die Tarife mittlerweile auch sepeziell für jüngere Kinder, die beispielsweise in der ersten Klasse mit dem ersten Handy ausgestattet werden sollen. Tipps und Hinweise allgemein zur Nutzung von Prepaid für Kinder haben wir hier zusammengestellt: Prepaid für Kinder | Prepaid für Familien

WhatsApp SIM für Kinder findet man direkt hier.

Als besondere Aktion gibt es dabei die WhatsAll 4.000 Option im ersten Monat kostenlos – so können Eltern 4 Wochen kostenfrei testen und dann entscheiden ob sie diese Option brauchen oder doch liber nur den normalen WhatsApp Sim Prepaid Tarif nutzen. WhatsApp Sim 4.000 ist daher gleich voraktiviert – muss aber nicht dauerhaft genutzt werden.

WhatsApp SIM für Kinder findet man direkt hier.

Die weiteren Angebote und Tarife bei WhatsApp SIM

WhatsApp Sim Prepaidkarte
WhatsApp Sim Prepaidkarte
0.00€
Grundgeb.

(5.00€ Kaufpreis)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 24¢/MB 21.6Mbit/s (LTE)
WhatsApp Sim WhatsAll 4000
WhatsApp Sim WhatsAll 4000
10.00€
Grundgeb.

(5.00€ Kaufpreis)
Freieinheiten: 4000 Stück/Monat
Internet: 3 GB 21.6Mbit/s (LTE)
WhatsApp Sim WhatsAll 1000
WhatsApp Sim WhatsAll 1000
5.00€
Grundgeb.

(10.00€ Kaufpreis)
Freieinheiten: 1000 Stück/Monat
Internet: 0.8 GB 21.6Mbit/s (LTE)
Den Überblick über alle Prepaid-Tarife gibt es hier: Prepaid Vergleich.

Das Netz von WhatsApp SIM

Vertragspartner für die WhatsApp SIM Tarife ist seit der Übernahme von Eplus durch die Telefonica O2. In den AGB des Discounters ist dazu fest gehalten:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für das Vertragsverhältnis zwischen der Telefónica Germany GmbH & Co.OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, HRA 70343 des Amtsgerichts München (im Folgenden „Telefónica Germany“ genannt) und dem Kunden über WhatsApp SIM Mobilfunkdienstleistungen der Telefónica Germany auf Guthabenbasis („PrepaidMobilfunkdienstleistungen“).

Man nutzt hier also einen Tarif von O2, auch wenn die Karte ursprünglich im Mobilfunk-Netz von Eplus ansiedelt war. Mittlerweile stehen für Kunden von WhatsApp SIM zwei Netze zur Verfügung: das Handynetz von Eplus und das von O2. Dabei wird automatisch immer das Netz genutzt, das vor Ort die bessere Netzqualität bietet. Die Simkarten können auch LTE nutzen, wenn auch nur bis maximal 21,6MBit/s. Mehr Details dazu gibt es hier: WhatsApp SIM Netz

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Bastian Ebert
Über Bastian Ebert 400 Artikel
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*