Schwarzfunk Prepaid Karte

Die Schwarzfunk Prepaid Karte wird vom Online Portal Uboot.com angeboten und nutzt das E-Plus Mobilfunknetz.

Tarifdetails: 

  • 25 Cent pro Minute in alle deutschen Netze
  • 5 Cent pro Minute zu anderen Schwarzfunk Kunden
  • 9 Cent pro SMS
  • 5 Cent pro SMS zu anderen Schwarzfunk Kunden
  • keine Grundgebühr, keine Mindestumsatz, keine Mindestvertragslaufzeit

Derzeit kostet das Starterpaket mit SImkarte und 10 Euro Startguthaben 19.95 Euro. Erhältlich ist ach ein Paket mit einem Siemens m65 inklusive für 159 Euro.

Bei Aufladungen von über 15 Euro werden 30 Bonusminuten gutgeschrieben, bei Beträgen über 30 Euro sogar 90 Minuten. Diese sind 30 Tage lang gültig und können nur für Gespräche zu anderen Schwarzfunk Kunden benutzt werden. Zum Aufladen können die Free&Easy Cashcards genutzt werden.

Die Barechnung erfolgt beim Prepaid Tarif von Schwarzfunk kundenfreundlich mit 60/1 Taktung. Die Mailbox ist leider nicht deaktivierbar, dafür ist die Abfrage kostenlos.

Bastian Ebert
Über Bastian Ebert 399 Artikel
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*