Was ist ein Einzelverbindungsnachweis (EVN)?

Diesen Artikel bewerten

Was ist ein EVN? – Die Abkürzung EVN steht für Einzelverbindungsnachweis. Ein Einzelverbindungsnachweis zeigt alle Verbindungen (die sogenannten Verkehrsdaten), die eine Handykarte in einem angebenen Zeitraum hergestellt hat. Solche Nachweise helfen dabei, die Kosten, die man mit Gesprächen, SMS und mobilem Internet verursacht hat, besser zu durchschauen.

Früher war es üblich, einen Einzelverbindungsnachweis regelmäßig per Post zugeschickt zu bekommen. Heute sind die Nachweise meistens online abrufbar, manche Anbieter bieten den Versand gegen eine geringe Pauschale weiterhin an. Auf Nachfrage versenden üblicherweise alle Anbieter den Nachweis noch einmal postalisch, dann werden aber oft hohe Beträge von 15 oder 20 Euro und mehr dafür fällig. Bei manchen Anbietern muss der EVN zunächst online aktiviert werden, damit er abgerufen werden kann. Außerdem ist es manchmal möglich, zwischen einer kurzen Ansicht mit weniger Infos und einer ausführlichen auszuwählen.

Wir haben hier eine Liste aktueller Prepaidanbieter zusammengestellt und sie daraufhin überprüft, wie sie ihre Einzelverbindungsnachweise anbieten und ob sie außerdem Wunschrufnummern anbieten:

  • Allmobil – EVN: Online kostenlos, per Post 10 Euro – Wunschrufnummer: Ja
  • Ay Yildiz – EVN: Kostenpflichtig auf Anfrage – Wunschrufnummer: Nein
  • Base – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • Big Sim – EVN: Online kostenlos– Wunschrufnummer: Nein
  • Bildmobil – EVN: Online kostenlos, per Post kostenpflichtig – Wunschrufnummer: Ja
  • blau.de – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja
  • Callmobile – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja; besonders gute Nummern kosten
  • Congstar – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Online nein (nur im Laden)
  • Debitel-Light – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja; besonders gute Nummern kosten
  • Discoplus – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja
  • Discotel – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja (kosten unter Umständen extra)
  • Fonic – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • Freenet mobile – EVN: Online kostenlos; per Post monatlich 1,99 Euro – Wunschrufnummer: Ja
  • Fyve – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • Galeria mobil – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • Hellomobil – EVN: Online kostenlos; per Post monatlich 1,95 Euro – Wunschrufnummer: Nein
  • Klarmobil – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja
  • Maxxim – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • McSim – EVN: Online kostenlos; per Post monatlich 1,95 Euro – Wunschrufnummer: Nein
  • MTV mobile – EVN: Per Post 10,22 Euro – Wunschrufnummer: Ja, kostenpflichtig
  • Netzclub – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • ntv go! – EVN: Online kostenlos, per Post 10 Euro – Wunschrufnummer: Ja
  • O.tel.o – EVN: Ja, kostenpflichtig – Wunschrufnummer: Nein
  • O2 – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • Simply – EVN: Online kostenlos; per Post monatlich 1,95 Euro – Wunschrufnummer: Ja
  • SimTim – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja
  • Simyo – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja
  • Surf Royal – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • Vodafone – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja (kostenpflichtig)
  • Weltbild mobil – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Nein
  • WinSIm – EVN: Online kostenlos – Wunschrufnummer: Ja (kostet 7,50 bis 150 Euro)
  • Wirmobil – EVN: Per Post 10,22 Euro – Wunschrufnummer: Nein
  • Xtra – EVN: Online kostenlos; per Post monatlich 1,50 Euro – Wunschrufnummer: Nein

Leave a Comment