Simply: 3 Prepaid Handys im Angebot

Diesen Artikel bewerten

Handybundle

Simkarten mit Prepaidhandy gibt es bei Simply bereits seit etwa einen Monat, allerdings bisher nur ein Modella>. Für 19.95 Euro gab (und gibt) es das Nokia 1208 mit Simply Karte und 5 Euro Startguthaben. Das 1208 ist dabei eher ein Einsteigerhandy, um auch Kunden zu erreichen, die mehr auf Multimedia und Trends stehen, hat Simply jetzt aufgerüstet und das Angebot auf 3 Prepaid-Handys aus verschiedenen Preisklassen und für verschiedenen Ansprüche erweitert.

Neu im Shop ist zum Beispiel das trendige LG BL20 das eher unter dem Namen New Chocolate bekannt ist und den Nachfolger des erfolgreichen Chocolate Handys darstellt. Das Sliderhandy ist dabei auf den ersten Blick als etwas Besonderes erkennbar: die flache Form und die Oberfläche die erst bei Berührung Bedienelemente erscheinen lässt sind auf jeden Fall ein Hinkucker. Bei Simply gibt es derzeit das Gerät für 219,95 Euro mit einer Simply Easy Karte und 15 Euro Startguthaben.

Für den etwas kleineren Geldbeutel steht das Nokia 2700 zur Verfügung. Für 84.95 Euro gibt es das Nokia in Verbindung mit einer Simply Easy Karte und ebenfalls 15 Euro Startguthaben.

Der Simply Easy Tarif erlaubt dabei Telefonieren in alle deutschen Netze rund um die Uhr für nur 8.5 Cent pro Gesprächsminute. SMS kosten in diesem Tarif 15 Cent pro SMS.

Leave a Comment