Ortel – Prepaid-Tarife für Auslandstelefonate und mehr

Diesen Artikel bewerten

Ortel – Prepaid-Tarife für Auslandstelefonate und mehr – Ortel ist ein Anbieter der mittlerweile von O2 übernommen wurde und damit weiter geführt wird. Damit ist der Weiterbestand des Anbieters gesichert. Die Prepaidkarten werden inzwischen auch in den Shops von O2 mit vertrieben. Im Gegensatz zu Ay Yiliz bietet Ortel gübnstuige Gespräche in die gesamte Welt.

Der Prepaid Tarif von Ortel

Im Vergleich mit anderen Tarifen aus dem Prepaid-Bereich wirkt die Karte nicht sonderlich spektakulär. Der Grundtarif besteht aus einem reinen 9 Cent Tarif für Gesprächsminuten und SMS in alle deutschen Netze. Im Detail sieht das wie folgt aus:

  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze + 9 Cent pro Anruf
  • 9 Cent pro SMS in alle deutschen Netze
  • Simkarte einmalig 9.95 Euro
  • keine Vertragslaufzeit
  • keine Grundgebühr

Das kennt man von vielen anderen Prepaid Anbieter – abgesehen von den einmaligen 9 Cent pro Anruf. Das ist sgar teurer als bei anderen Anbietern. Die Stärke vor Ortel liegt allerdings auch nicht im Grundtarif sondern in den Auslandsverbindungen. Je nach Land kann man bereits ab 1 Cent pro Minute telefonieren, wobei dazu noch eine Gebühr von 15 Cent pro Gespräch kommt. Damit kann man in vielen Länder sehr preiswert telefonieren und daher ist die Karte in erster Linie für Nutzer interessant, die international (auch außerhalb des EU Raumes) Gespräche führen wollen.

Der mobile Internetzugang bei Ortel

Für das Surfen per Prepaidkarte bietet Ortel verschiedene Internet-Optionen. Diese arbeiten auch auf Prepidbasis. Damit sie gebucht werden können, muss das entsprechende Guthaben auf der Karte vorhanden sein.

Zur Auswahl stehen:

  • Internet Flat 1 GB für 9.90 Euro
  • Internet Flat 3 GB für 14.90 Euro
  • Internet Flat 15GB für 19.90 Euro

Das entspricht den Preisen die man auch von anderen Eplus Anbietern kennt. Die Flats gelten dabei nur für den Internet-Zugang im deutschen Mobilfunk-Netz. Im Ausland sind die Preise teurer.

Video: Die Ortel Prepaid Simkarte aktivieren

(via http://repairphonefix.com/)

 

Leave a Comment