Hellomobil bietet iPad an

Diesen Artikel bewerten

helloMobil iPad
Hellomobil hat im Bereich der Hardware aufgerüstet und bietet nun neben dem iPhone4 auch das iPad an. Das Tablet von Apple wird dabei in der 16GB Version samt WIFI Modul (für den mobilen Internetzugang) angeboten und kostet in Verbindung mit dem Hellomobil Tarif einmalig 49.95 Euro.

Zum Gerät dazu gibt es allerdings nicht den normalen Hellomobil Prepaid-Tarif sondern eine Version auf Rechnung. Neben der monatlichen Abrechnung gibt es auch eine Laufzeit von 24 Monaten und eine monatliche Grundgebühr. Diese beträgt 34.95 Euro pro Monat. Darin enthalten ist eine Flatrate für den Datentransfer. Diese verfügt über 1 Gigabyte Volumen pro Monat, das ungedrosselt zur Verfügung steht. Nach Erreichen dieses Volumens wird die Geschwindigkeit auf GPRS Niveau gedrosselt. Mehrkosten fallen auch bei einer Überschreitung des monatlichen Volumens nicht an.

Das Hellomobil iPad Paket nutzt dabei wie auch die Prepaid Variante das Netz von O2. Als zusätzliche Möglichkeit können in diesem Tarif auch SMS verschickt werden, pro SMS werden 20 Cent berechnet. Sprachverbindungen sind mit diesem Tarif jedoch nicht möglich.

Für alle Neukunden, die sich bis 30.11.2010 für das Angebot entscheiden entfällt zudem die Aktivierungsgebühr in Höhe von 24,95 Euro.

Leave a Comment