Die Callya Prepaidkarte von Vodafone – Erfahrungen und Tarifdetails

cyneutral_300x250 Die Callya Prepaidkarte von Vodafone – Erfahrungen und Tarifdetails – Vodafone bietet neben den bekannten Handy-Flatrates und Tarifen auch eine eigene Prepaidkarte unter dem Namen Callya an. Diese Marke beinhaltet gleich mehrere Prepaid-Angebote, von der normalen einfachen Prepaidkarte über Prepaid Smartphone Tarife (unter dem Namen “Callya Smartphone“) bis hin zu Callya Datenkarte.

Alle Tarife werden dabei Prepaid abgerechnet und haben keine oder nur eine kurze Laufzeit von 30 Tage. In der Regel kann auch zwischen den normalen Prepaid Tarifen recht einfach gewechselt werden. Eine SMS genügt beispielsweise um die Smartphone Optionen zur normalen Callya Prepaidkarte zu buchen. Daneben nutzen natürlich alle Tarife das Mobilfunk-Netz von Vodafone.

Die aktuellen Callya Tarife im Überblick:

Tarif Preis pro Monat
(Aktivierung)
Netz Kosten Laufzeit
(Monate)
Callya Smartphone Basic
Callya Smartphone Basic
10.00€
(9.95€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (200MB/Mon)
keine Tarifdetails
» zum Anbieter
Callya Talk&SMS
Callya Talk&SMS
0.00€
(9.95€)
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: 99 Cent/MB
keine Tarifdetails
» zum Anbieter
Callya Smartphone Allnet
Callya Smartphone Allnet
13.50€
(9.95€)
Telefon: 100 Freimin 9.0 Cent
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (400MB/Mon)
keine Tarifdetails
» zum Anbieter
Callya Smartphone Allnet Flat
Callya Smartphone Allnet Flat
22.50€
(9.95€)
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (400MB/Mon)
keine Tarifdetails
» zum Anbieter
Den Überblick über alle Allnet Flat gibt es hier: Prepaid Vergleich

Der Callya Talk&SMS Tarif

Der Talk&SMS Tarif ist die normale Prepaidkarte von Vodafone und beinhaltet einen normalen 9-Cent Tarif ohne Zusatzkosten. Es gibt keine monatlichen Fixkosten, Gebühren werden nur abgerechnet, wenn die Karte auch genutzt wird.

Der Tarifüberblick für den neuen Callya Talk&SMS Prepaid Tarif ist daher sehr einfach:

  • keine monatliche Grundgebühr und kein Mindestumsatz
  • keine Vertragslaufzeit
  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze
  • 9 Cent pro SMS in alle deutschen Netze
  • 99 Cent pro Kalendertag Internet-Nutzung

Dieser Tarif bildet auch den Grundtarif bei Callya. Ist beispielsweise kein Guthaben mehr vorhanden, werden die Smartphone Fun Tarife automatisch in den Talk&SMS Tarif zurück gebucht.

Die Callya Smartphone Basic und Allnet Tarife

Die drei Smartphone Tarife richten sich in erster Linie an Nutzer, die mehr telefonieren und auch ab und an ins Internet gehen. Mit dem Allnet Flatrate Tarif bietet Callya sogar eine komplette Handy-Flatrate für Gespräche auf Prepaid Basis an.

Die Tarife haben dabei immer eine Laufzeit von 30 Tagen und verlängern sich automatisch um weitere 30 Tage, wenn genug Guthaben vorhanden ist. Ohne Guthaben wird der Talk&SMS Tarif weiter genutzt. Aktuell sind die beiden größeren Tarife im Preis gesenkt. Dazu gibt es die Möglichkeit, LTE zu den Tarifen zu buchen. Die LTE Option kostet 10 Euro (500MB) bzw. 15 Euro (1GB) monatlich und bietet Surfen im Internet mit maximal 21,6Mbit/s. Die Option hat ebenfalls nur einen Laufzeit von 30 Tagen und wird auch nur verlängert wenn genug Guthaben auf dem Konto vorhanden ist.

Die Allnet Flat kann auch separat gebucht werden und kostet dann 20 Euro monatlich.

Die Callya Freikarte

Vodafone bietet die Callya Tarife entweder als normale Prepaidkarte oder als Freikarte an. Die Tarife unterscheiden sich dabei nicht, Unterschiede gibt es nur ab und an bei den Sonderaktionen. Die Freikarten sind billiger, haben in der Regel aber auch weniger Startguthaben. Ob man sich daher für die Freikarten oder die normalen Handykarten entscheidet man preislich kaum einen Unterschied.

Die Callya Prepaid Smartphones

Callya bietet neben der reinen Simkarte auch Prepaid Handys und Smartphones aktionsweise mit zur Karte an. Diese Geräte gibt es aber in der Regel nicht in Verbindung mit der Freikarte sondern nur mit einem Smartphone Fun Tarif. Die Geräte sind dabei meistens billiger als bei den normalen Preisvergleichen und liegen in einem Bereich zwischen 100 und 200 Euro. Eine monatliche Finanzierung ist in diesem Bereich leider nicht vorgesehen. Daher gibt es in den meisten Fällen auch eher preiswerte Angebote und nicht die aktuellen Topmodellen.

Die richtigen Einstellungen für die Callya Prepaidkarte

Weitere Themen rund um Callya

Unsere Bewertung zu den Callya Prepaid Tarifen

Unsere Bewertung zu den Callya Prepaid Tarifen
8

Preis/Leistungs-Verhältnis

75/10

    Netzqualität

    85/10

      Kundeservice

      80/10

        Pros

        • - auf Wunsch auch als kostenlose Karte möglich
        • - mit LTE-Option (kostenpflichtig)
        • - keine Laufzeit, keine Vertragsbindung

        Cons

        • - vergleichsweise hohe Kosten für Gespräche, SMS und Internet

        Ihre Meinung zu diesem Artikel