Callya bietet das Galaxy Ace für 77 Euro

Diesen Artikel bewerten

Vodafone hat für Callya Interessierte wieder ein interessantes Bundle geschnürt. Aktuell (und so lange der Vorrat reicht) gibt es die Callya Prepaidkarten in Verbindung mit einem Samsung Galaxy Ace Smartphone für nur 77 Euro. Damit bietet Vodafone das Ace besonders günstig an. Das Gerät gibt es bei anderen Anbietern in der Regel für deutlich über 100 Euro. Bei Preisvergleichen wie Idealo oder preis.de beispielsweise wirde das Galaxy Ace aktuell für 125 Euro und teurer Angeboten, bei Amazon kostet das Gerät über 130 Euro. Mit dem Vodafone Sonderangebot spart man daher aktuell mehr als 50 Euro.

Das Galaxy Ace gibt es in Verbindung mit einer Vodafone Prepaid Karte im bekannte CallYa Smartphone Fun 15 Tarif. Zum monatlichen Preis von … bekommt man mit dieser Karte eine SMS Flatrate, eine Internet Flat und monatlich 100 Freiminuten. Wie man es bei einer Prepaidkarte gewohnt ist gibt es dabei weder eine Vertragslaufzeit noch eine längerfristige Vertragsbindung. Der monatliche Preis wird dabei jeweils vom Guthaben abgezogen. Ist kein Guthaben mehr vorhanden, wird der Fun 15 Tarif nicht weiter gebucht und Nutzer telefonieren dann im normalen Talk&SMS Tarif von Callya für 9 Cent pro Minute und SMS in alle Netze.

Das Samsung Galaxy Ace ist dabei ein Einsteiger-Smartphone und bietet solide Technik zum kleinen Preis. Die Prepaid Variante des Smartphones unterscheidet sich dabei technisch nicht von anderen Geräten. Die technischen Daten für das Gerät sehen wie folgt aus:

  • 5 Megapixel-Kamera
  • GPS-Empfänger, WLAN
  • HSDPA bis 7,2 MBit/s
  • Android-Betriebssystem
  • Display mit 8,89 cm Diagonale
  • Gesprächszeit bis 6,5 Std.
  • Standby bis 540 Std.

Zusätzlich gibt es derzeit für Kunden noch eine weitere Sonderaktion. Bei der ersten Aufladung der Prepaidkarte in Höhe von mindestens 15 Euro gibt es nochmal 15 Euro Guthaben oben drauf. Kunden erhalten also bei der ersten Aufladung mindestens 30 Euro Guthaben, auch wenn sie nur 15 Euro aufladen.

Leave a Comment