BILDmobil jetzt mit Nano-Simkarte

Diesen Artikel bewerten

BILDmobil jetzt mit Nano-Simkarte – Kurz notiert: BILDmobil Prepaid Karten eigenen sich jetzt auch für die neusten Versionen von iPhone und iPad. Bisher gab es die BILDmobil Tarife nur mit den Kombikarten aus normaler Simkarte und Micro-Sim. Die iphones der 5.Generation und auch das iPad Air benötigen aber die kleinen Nano-Simkarten und daher blieb bisher den Kunden von BILDmobil nur übrig sich die Karte selbst zurecht zu schneiden. Das ist jetzt nicht mehr notwendig.

Neben dem normalen Tarif der BILDmobil Prepaid Karte (den Gesamtüberblick gibt es bei prepaidkarte-24.de) können zur Simkarte von BILDmobil auch folgende Optionen gebucht werden:

  • BILDmobil Smart-Option: für 9,99 Euro innerhalb von 30 Tagen
    200 MB Highspeed surfen und 3.000 SMS in alle dt. Netze versenden!
  • BILDmobil Handy Surf-Flatrate: für 9,99 Euro 30 Tage unbegrenzt mit dem Handy
    surfen! Neukunden surfen 30 Tage kostenlos! (optional, muss gekündigt werden)
  • BILDmobil Festnetz-Flatrate: für 9,99 Euro 30 Tage unbegrenzt ins dt. Festnetz
    telefonieren!
  • BILDmobil Community-Flatrate: für 3,99 Euro 30 Tage lang unbegrenzt von BILDmobil
    zu BILDmobil telefonieren und SMS versenden!

BILDmobil Tarif

Gesprächskosten

Gesprächsminute ins Festnetz9 Cent
Gesprächsminute zu BILDmobil9 Cent
Gesprächsminute in alle Mobilfunknetze9 Cent
Gesprächsminute zur Mobilbox0 Cent
SMS-Kosten(pro SMS/MMS)
SMS zu BILDmobil9 Cent
SMS in alle anderen Netze9 Cent
SMS ins Ausland19 Cent
MMS39 Cent
Mobiles Internet(Datennutzung per Handy oder Surfstick)
Kosten pro MB39 Cent
Abrechnungstakt10kB
Kostenlose SeitenBILD Mobilportal

Mehr zum Thema BILDmobil finden Sie hier: BILDmobil Mailbox einrichten und konfigurieren.

Leave a Comment