Ay Yildiz: doppeltes Datenvolumen für die Nutzer der eigenen App

Diesen Artikel bewerten

Ay Yildiz: doppeltes Datenvolumen für die Nutzer der eigenen App – Sowohl Neukunden als auch Bestandskunden von Ay Yildiz können sich freuen, denn der Eplus-Discounter bietet bis Ende des Jahres die Möglichkeit, die Option „AyDE Smart L“ mit doppeltem Datenvolumen zu buchen. Statt 500MB gibt es im Aktionszeitraum 1GB Volumen monatlich.

„Mit den Optionsvarianten AyDE Smart S, M und L bieten wir jedem Kunden das passende Paket für seine Bedürfnisse“, erklärt Alfons Lösing, verantwortlicher Geschäftsführer für das Wholesale- und Partnergeschäft der E-Plus Gruppe und Geschäftsführer von AY YILDIZ. „Die L-Variante eignet sich perfekt für Vieltelefonierer und Kunden, die gern mit dem Smartphone im Internet surfen.“

Dieses zusätzliche Guthaben gibt  es aber nur bei einer Neubuchung dieser Flat (oder den ersten Wechsel in diese Option) und auch nur, wenn dies über die hauseigene Ay Yildiz App vorgenommen wird. Der Discounter schreibt zu den Bedingungen im Kleingedruckten:

Die Aktion gilt ausschließlich im Zeitraum  01.10.2014 – 31.12.2014 bei Neubuchung der Option „AyDE Smart L“ bzw. Optionswechsel und nur über die AY YILDIZ App. Zum Preis von 19,99 € pro 30 Tage wird innerhalb der Optionslaufzeit das reguläre Inklusiv-Datenvolumen von 500 MB auf 1 GB pro 30 Tage verdoppelt. Die Verdoppelung des Inklusiv-Datenvolumens bleibt auch nach dem Aktionszeitraum solange Optionsbestandteil, solange die Option durch den Kunden nicht gekündigt wird. Bei einer Kündigung und anschließender Buchung sowie bei einer Neubuchung oder einem Optionswechsel nach dem 31.12.2014 sind wieder die regulären 500 MB pro 30 Tage Optionsbestandteil.

Der Wechsel ist besonders interessant, weil man das doppelte Guthaben dauerhaft behält. Auch nach Ablauf der Aktion bleiben die 1GB Volumen monatlich erhalten, so lange bis die Option gekündigt oder gewechselt wird.

Aufgrund der Netzfreigabe durch Eplus kann man die 1GB Datenvolumen mit LTE Speed und Geschwindigkeiten von bis zu 42,2Mbit/s verbrauchen. Die Nutzung ist allerdings nur mit dem Handy erlaubt. Roaming und Auslandsverbindungen. Voice over IP und Peer-to-Peer sind ebenfalls ausgeschlossen.

 

 

 

 

 

Leave a Comment