1 Flatrate geschenkt bei BASE

Diesen Artikel bewerten

Die aktuelle BASE-Sonderaktion wurde auch im Februar verlängert. Bis 28.2.2012 erhalten Neukunden bei BASE eine Flatrate nach Wahl für 3 Monate geschenkt, wenn sie sich für eine BASE Karte mit 2 Flatrates entscheiden. Zur Auswahl stehen bei den Frei-Flatrates dabei wahlweise die SMS Allnet Flat, BASE Flat, Festnetz Flat, Internet Flat sowie die Blackberry Flat im Wert von jeweils 10 Euro monatlich

Das BASE-Flatrate System lässt sich dabei flexibel zusammenstellen. Die Flatrates selbst haben nur einen Laufzeit von jeweils einen Monat und können immer zum Ablauf wieder gekündigt bzw. umgestellt werden. So können Kunden je nach Bedarf ihre Auswahl an Flatrates zusammenstellen und neue Flatrates buchen bzw. nicht mehr benötigte Flatrates wieder deaktivieren. Eine Übersicht über aktuell buchbare Flatrates gibt es hier: BASE Flatrates

Die MeinBASE Karte selbst hat keine monatlichen Kosten, bietet aber 30 Freiminuten und 30 FreiSMS pro Monat ins gesamte Eplus Netz. Zur BASE Karte können dann Flatrates gebucht werden – beispielsweise ins Festnetz oder zu Eplus. Zur Auswahl stehen auch Datenflatrates oder SMS-Flats. Daneben gibt es auch Minutenpaketen mit Freiminuten in alle deutschen Netze.

Außerhalb der Flatrates und Freiminuten telefonieren Kunden bei BASE derzeit für 19 Cent pro Minute in jedes deutsche Netz. SMS werden ebenfalls mit 19 Cent abgerechnet. Im Vergleich zu anderen Anbietern (zum Beispiel den Eplus Prepaid Discounter) sind diese Konditionen vergleichsweise teuer. Die große STärke von BASE liegt aber auch nicht im Grundtarif selber sondern in den buchbaren Flatrates und Optionen.

Das ist im Vergleich zu anderen Anbieter teuer, durch die Flatrates kann man sich aber ein wesentlich günstigeren Tarif zusammenstellen.

Zu den BASE-Tarifen gibt es auch eine ganze Reihe von Handys. BASE selbst hat ein eigenes Gerät auf den Markt gebracht, das exklusiv bei BASE zu haben ist, das BASE Lutea. Die Handys können bei BASE über die sogenannte Komfortkauf-Aktion zum monatlichen Festpreis erworben werden. Dabei wird das Handy über die Laufzeit von 24 Monaten per monatlicher Rate abbezahlt. Je nach gewähltem Gerät werden dann pro Monat zusätzlich zu den Kosten für den Tarif nochmal 5 bis über 30 Euro (für die High-End Geräte) fällig. Die BASE Tarif sind aber auch ohne Handyvertrag zu haben, dann entfallen natürlich die Kosten für das Gerät.

Leave a Comment